· 

Mein Fahrzeugausweis - die Apostille

Alles hat soweit gut geklappt und ich habe die gewünschte Apostille und Überbeglaubigung. Auf dem Amt habe ich mich zum Voraus erkundigt, ob denn die Apostille noch das einzig Fehlende sei für die Immatrikulation des Autos. Nein, da brauchen sie jetzt noch ein technisches Datenblatt. Mir wurde gesagt, ich könne dieses aus der Schweiz von der Mazda-Vertretung anfordern, müsse sie aber noch italienisch übersetzen lassen. Auf Nachfrage (weil ich genau weiss, dass dann mit der Übersetzung irgendwas nicht stimmt und sie mir das beanstanden) haben sie mir angeboten, das fehlende Blatt bei Mazda Asti anzufordern. Kostet mich zwar 200 Euro(!), aber mir ist es das wert, wenn es dann endlich weiter vorwärts geht. Ich bin ja gespannt, wann ich eine italienische Autonummer erhalte und wieviel mich das schlussendlich kostet. 

 

Pazienza, pazienza (Geduld, Geduld)...wie hier bei jeder Gelegenheit gesagt wird. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Blog-News: 

Sobald jeweils neue Artikel geschrieben sind, verschicke ich eine Rundmail an alle, sofern ich die E-Mailadresse kenne.

 

Du bist noch nicht im E-Mailverteiler und an einer automatischen Benachrichtigung interessiert? Bitte sende mir mit unten stehendem Kontaktformular eine kurze Nachricht, dann bist Du ab sofort im Verteiler aufgenommen. 

======================

Madeleine Tinner

Mob. CH +41 79 655 85 09

Mob. IT +39 342 718 60 47

 

Borgata Robertiero 17

IT-12070 Gorzegno (CN)

 

Behandlungszeiten: 

Montag - Sonntag

 

Termine nach Vereinbarung direkt bei Buchung des Studios oder vor Ort

 

Kontaktformular: 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.